ÜBER UNS

Die Teckelgruppe Birkholz wurde 2014 in Berlin gegründet und ist stets bestrebt, sowohl dem jungen als auch dem in die Jahre gekommenen Dackel ein abwechslungsreiches und aufregendes Leben während unserer Aktivitäten zu bieten. Unser Verein unterstützt dabei die Ausbildung und Förderung der jagdlichen Anlagen im gleichen Maße wie den Grundgehorsam und das Verhalten im Alltag, z.B. durch unsere wöchentlich stattfindende Junghundeschule. Dafür bieten wir unseren Mitgliedern über das ganze Jahr hinweg zahlreiche Übungen und Prüfungen in und (selten) um Berlin an.

Wir sind ein Verein für Dackelbesitzer mit oder ohne Jagdschein. Jeder, der seinen Dackel genauso liebt wie wir, ist bei uns herzlich Willkommen und vor allem: genau richtig! Für den Vierbeiner ist es ohnehin unerheblich, ob Sie einen Jagdschein besitzen oder nicht, denn seine vererbten Anlagen wird er in jedem Fall ausleben wollen und wir bieten unseren Mitgliedern die Möglichkeit, diese Anlagen mit dem Teckel gemeinsam zu erleben, zu fördern und vor allem zu kontrollieren. Auf diese Weise wird der Hund geistig gefordert und es entsteht eine Führerbindung, durch die ein Weglaufen beim Spaziergang oder ein ungewolltes Wildjagen im Wald vermieden werden kann.

Neben den jagdlichen Gebrauchsprüfungen bieten wir aber auch Übungen zur Förderung des Grundgehorsams, z.B. die Begleithundeprüfung (BHP), an und natürlich gibt es für die Sozialisierung auch das spielerische Miteinander im Rudel in unserer Junghundeschule. Diese veranstaltet unsere Gruppe jede Woche sowohl im Norden im Tegeler Forst (Reinickendorf/Spandau) als auch im Süden im Schichauweg (Lichterfelde/Neukölln). In unseren beiden Junghundeschule-Kursen sind alle Teckelführerinnen und Teckelführer willkommen, völlig unabhängig davon, ob sie einer anderen Teckelgruppe oder gar keiner Gruppe angehören.

Natürlich möchten wir auch, dass der Dackel weiterhin eine Erfolgsgeschichte bleibt und sich fortpflanzt. Daher bieten wir auch Zuchtausstellungen auf unserem Klubplatz an, auf der notwendige Untersuchungen wie der Zahn- und Rutenstatus erfolgen, damit der Vierbeiner zur Zucht zugelassen werden kann.

Als Mitglied des Landesverbandes Berlin-Brandenburg erleben und organisieren wir aber auch große, überregionale Veranstaltungen wie Landessieger-Ausstellungen, CAC-Spezialausstellungen, Dackelrennen, Oster-/Frühlings-/Sommerfeste, jagdliche Hubertusfeiern mit Jagdhornklängen, Neujahrsempfänge und jagdliche Verbandsprüfungen!

Falls Sie Interesse an unserer Junghundeschule, unseren Übungen und Prüfungen oder Ausstellungen haben, nehmen Sie ganz einfach Kontakt mit uns über die folgende E-Mailadresse auf: info@teckelgruppe-birkholz.de

Wir freuen uns auf Sie und ganz besonders auf Ihren Vierbeiner!
Dominic Krohne
1. Vorsitzender

Unser Vorstannd

1. Vorsitzender: Dominic Krohne
Telefon: 0 30 / 34 62 94 97
Email: dominic.krohne@teckelgruppe-birkholz.de

2. Vorsitzende: Michaela Freifrau von Godin
Telefon: 01 76 / 32 75 89 25
Email: michaela.von.godin@teckelgruppe-birkholz.de

Schriftführer: Alexander Eichhorn
Telefon: 01 60 / 1 80 25 63
Email: alexander.eichhorn@teckelgruppe-birkholz.de

Schatzmeister: Jutta Raizner
Telefon: 0 30 / 8 53 46 03
Email: jutta.raizner@teckelgruppe-birkholz.de

Ansprechpartner Jagd & Leistungswart: Sven Herrmann
Telefon: 0 174 / 1 52 59 02
Email: sven.herrmann@teckelgruppe-birkholz.de

Junghundeausbildung: Karin Kobart
Telefon: 0 30 / 7 03 32 24
Email: karin.kobart@teckelgruppe-birkholz.de