Spaziergang und Eisbeinessen in Grossziethen am 18. März 2017

Bei herrlichem Sonnenschein fand am Samstag nach der Jahreshauptversammlung ein Spaziergang in Großziehten statt. Um 11 Uhr, bei 5 Grad plus, hatten sich 18 Mitglieder mit ihren schon ganz aufgeregten Teckeln eingefunden. Die Felder dufteten nach frischem Grün und die Haselnusssträucher schimmerten hellgelb. Die Teckelmeute durfte frei laufen und nach Herzenslust rennen. Nach 1 1/2h wurden die Teckel versorgt und anschließend haben auch Frauchen und Herrchen ein zartes Eisbeinmenü im Pony-Hof bekommen. Wir unterhielten uns angeregt, gingen um 14:30 Uhr zufrieden nach Hause und beschlossen diesen Spaziergang mit anschließendem Essen am 18.03.2017 zu wiederholen.

Zwei- und vierbeinige Gäste sind bei uns immer herzlich willkommen ...

Bericht: Karin Kobart & Fotos: Heidi Rogge & Achim Prochnow